Für alle statt für wenige


  • Die Macht des Stärkeren hat die letzten vier Jahre geprägt: Die Konzerne und Grossaktionäre bestellten, Bundesbern lieferte. Damit hat die rechte Mehrheit die Politik zu einem Selbstbedienungsladen der mächtigen Lobbys gemacht. Ob im Gesundheitswesen, in der Steuerpolitik oder beim Klima: Überall setzen sich im Parlament die Interessen der Mächtigen und Vermögenden auf Kosten der grossen Mehrheit durch.

    Am 20. Oktober können wir die Weichen neu stellen. Statt einer verantwortungslosen Politik für Wenige, braucht es eine Politik des Miteinanders, für die das Allgemeinwohl im Zentrum steht. Weil die Schweiz dann stark ist, wenn es allen gut geht und nicht nur ein paar wenigen.

    Donnerstag, 22. August 2019, 19.30 Uhr
    Gemeindesaal Niederrohrdorf
    Bremgartenstrasse 2

    Im ersten Teil sprechen Cédric Wermuth (NR- und SR-Kandidat) und
    Arsène Perroud (Gemeindeammann Wohlen und NR-Kandidat) ausführlich
    über ihre Kandidatur und ihre Themen.

    Im zweiten Teil hat das Publikum die Möglichkeit, Fragen zu stellen.
    Cédric Wermuth und Arsène Perroud werden diese ausführlich beantworten.

    Im Anschluss an die Veranstaltung wird ein Apéro offeriert.

    Der Eintritt ist frei.

  • Seit fast 20 Jahren politisiert Cédric Wermuth nicht nur für wenige, sondern für alle Menschen. Er setzt sich dafür ein, dass zukünftig die Menschen gute Löhne, gute Arbeitsbedingungen sowie sichere Renten erhalten. Auch setzt er sich für eine soziale, demokratische und ökologische Wirtschaft ein. Doch knallharte Lobbyistinnen und Lobbyisten geben in Bern den Ton an und vertreten die Interessen weniger Grosskonzerne und Privatpersonen.

    Deswegen kandidiert Cédric Wermuth für einen Ständeratssitz des Kanton Aargau. Als Politiker und Familienvater will er sich für das Wohlergehen aller Menschen einsetzen. Am Samstag, 14. September 2019 macht er einen Halt in Wohlen auf seiner Tour durch den Kanton Aargau. Alle Interessierten sind dabei herzlich eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

    Plakat Cédric on Tour Wohlen